Die OPC-Feldgeräte stellen (je nach Modell) folgende Datenpunkte zur Verfügung:

  • digitale Schalteingänge
  • analoge Spannungs- und Stromeingänge
  • Spannungssensoren (24 V Betriebsspannung / Akku)
  • Temperatursensoren
  • Zählerwerte

Zustandsänderungen an diesen Datenpunkten werden mit einem Zeitstempel versehen und entweder sofort oder im Rahmen einer zyklischen Routinemeldung über

  • ISDN
  • GSM
  • GPRS
  • LAN

an den OPC-Server eDOS übermittelt.

Dieser stellt den aktuellen Zustand aller Datenpunkte aller angemeldeten Feldgeräte mit den jeweiligen Zeitstempeln in einer baumartigen Struktur einem OPC-Client zur Verfügung.

Der OPC-Client ist in eine Software integriert, die die Weiterverarbeitung der Datenpunkt-Informationen übernimmt, z.B.

  • sie grafisch darstellt (Visualisierung)
  • Maßnahmen innerhalb einer Leitstellensoftware einleitet
  • Messwerte archiviert

Der OPC-Server eDOS überwacht darüber hinaus, ob die Feldgeräte sich zyklisch mit einer Routinemeldung (z.B. einmal pro Tag) melden.

Bei Bedarf kann eine Leitstellensoftware über den OPC-Client beim OPC-Server den Zustand von beschreibbaren Datenpunkten ändern, die z.B. einem Ausgangsrelais auf einem Feldgerät zugeordnet sind. Der eDOS-Server baut in diesem Fall über das entsprechende Netz eine Verbindung zum OPC-Feldgerät auf und übermittelt einen Befehl zum Schalten des jeweiligen Ausgangs.

Mit einer "OPC Relais"-Funktion kann auch der Zustand von Eingängen bei einem Feldgerät auf entsprechend zugeordnete Ausgänge eines anderen Feldgerätes abgebildet werden.

 

  IT180-OPC IT181-OPC IT70-OPC IT251GI-OPC IT251I-OPC IT35G-OPC IT35I-OPC
  IT180-OPC IT181-OPC IT70-OPC
IT251GI-OPC

IT251I-OPC
IT35G-OPC IT35I-OPC
Stromversorgung:              
Betriebsspannung 230 V AC 230 V AC 24 V DC 24 V DC 24 V DC 24 V DC 24 V DC
Max. Stromaufnahme 50 mA 50 mA 200 mA 350 mA 350 mA 80 mA 80 mA
Akku (optionales Zubehör) intern intern extern extern extern - -
Ladeschaltung ja ja ja ja ja - -
Eingänge:              
Digitale Eingänge 6 6 4 20 20 2 2
Spannungseingänge 0..10 V max.2 max.2 max. 4 - - - -
Stromeingänge 0..20 mA max.2 max. 2 max. 4 - - - -
Temperatureingänge 1 1 2 3 3 - -
230V-Eingänge - 1 - - - - -
Ausgänge:              
Relais-Ausgänge 48 V 1 1 2 6 6 1 1
Relais-Ausgänge 230 V - 1 - - - - -
Schnittstellen:              
USB ja ja ja ja ja - -
RS232 optional optional optional ja ja ja ja
Übertragungswege:              
GSM ja ja ja ja - ja -
ISDN - - - ja ja - ja
               
Schutzart IP65 IP65 IP20 IP20 IP20 IP20 IP20
Umgebungstemperatur -40..+70° C -40..+70° C -20..+70° C -20..+70° C -20..+70° C -20..+70° C -20..+70° C
Luftfeuchtigkeit 0..100 % 0..100 % 0..70 % 0..70 % 0..70 % 0..70 % 0..70 %
Abmessungen (L x B x H in mm) 150 x 180 x 35 150 x 180 x 35 86 x 70 x 58 86 x 155 x 58 86 x 155 x 58 94 x 35 x 76 94 x 35 x 76
OPC-Server "eDOS"

  Bestell-Nr.:  435000

  • eviateg Device OPC Server zur Aufschaltung von eviateg-OPC-Feldgeräten
  • Aufschaltung von mehreren Hundert Feldgeräten möglich
  • Zugänge über ISDN, GSM und LAN / Internet (siehe Skizze)
  • Spiegel-Server-Betrieb (volle Redundanz, siehe Skizze)
  • Darstellung der Datenpunkte der Feldgeräte im Klartext; Namen können individuell angepasst werden
  • Überwachung der regelmäßigen Routinemeldung aller Feldgeräte
  • keine zusätzlichen Lizenzgebühren in Abhängigkeit von der Menge der Datenpunkte
  • selbstlernendes System: neu aufgeschaltete Feldgeräte müssen nicht vorweg eingetragen / eingepflegt werden
  • automatische Datensicherung und -Pflege
  • Lieferung mit einem ISDN-Modem und einem GSM-Modem
  • fertig vorinstallierte Server (Betriebssystem, eDOS, Treiber) auf Anfrage

Mehr...

OPC-Felderät IT180-OPC mit 230V-Versorgung im IP65-Gehäuse  mit 6 digitalen Eingängen, 2 Spannungs-Eingängen, 1 Temperatur-Eingang und 1 Relaisausgang

  Bestell-Nr.:  420223

  • IP65-Gehäuse 180 mm (L) x 130 mm (B) x 35 mm (H)
  • drei M12- und zwei M16-Kabelverschraubungen
  • 6 digitale Eingänge
  • 2 Analog-Eingänge, 10 Bit, +/- 5 %, per Software umschaltbar zwischen 0..10 V und 0..20 mA
    (auch als digitale Eingänge und zum Anschluss von Wassersensoren nutzbar)
  • 1 Temperaturfühler-Eingang (max. 100 m Kabel bis zum Sensor)
  • 1 Relais-Ausgang 48 V / 1 A mit Wechselkontakten
  • Betriebsspannung 230 V AC, 11,5 VA
  • integrierte Akku-Ladeschaltung, 9 V-Akku (als optionales Zubehör)
  • Überwachung der Stromversorgung
  • Zustandsanzeige mit 13 mehrfarbigen LEDs
  • Echtzeituhr mit automatischer Sommer-/Winterzeitumstellung
  • Kommunikationsnetz: GSM (Quadband 850/900/1800/1900 MHz)
  • skalierte Analogmesswerte zur Verwendung in Störmeldungen
  • auch als Störmeldegerät und als Alarmierungsgerät mit VdS2465-Protokoll erhältlich

Mehr...

OPC-Feldgerät IT181-OPC im IP65-Gehäuse mit zusätzlichem 230V-Eingang und 230V-Ausgang

  Bestell-Nr.:  420226

  • wie IT180, aber zusätzlich:
  • ein Relais-Ausgang 230 V
    - Schaltleistung max. 2000 VA AC / 150 W DC
    - Schaltstrom max. 8 A 250 V AC, 5 A 30 V DC
    - Schaltspannung max. 250 V AC / 100 V DC
  • ein 230 V Schalteingang (Koppelrelais)
  • Zustandsanzeige mit 15 mehrfarbigen LEDs
  • auch als Störmeldegerät und als Alarmierungsgerät mit VdS2465-Protokoll erhältlich

Mehr...

OPC-Feldgerät IT70-OPC für die Hutschienenmontage mit 4 digitalen Eingängen, 4 Analog-Eingängen und 2 Relaisausgängen

  Bestell-Nr.:  420210

  • Hutschienengehäuse 86 mm (L) x 70 mm (B) x 58 mm (H)
  • 4 digitale Eingänge
  • 4 Analog-Eingänge, 10 Bit, +/- 5 %, per Software umschaltbar zwischen 0..10 V und 0..20 mA
    (auch als digitale Eingänge und zum Anschluss von Wassersensoren nutzbar)
  • 2 Temperaturfühler-Eingänge (max. 100 m Kabel bis zum Sensor)
  • 2 Relais-Ausgänge mit Wechselkontakten
  • Stromversorgung 12..24 V DC
  • Stromaufnahme ca. 80 mA
  • integrierte Akku-Ladeschaltung
  • Überwachung der Stromversorgungen
  • Zustandsanzeige mit 19 mehrfarbigen LEDs
  • Echtzeituhr mit automatischer Sommer-/Winterzeitumstellung
  • Kommunikationsnetz: GSM (Quadband 850/900/1800/1900 MHz)
  • skalierte Analogmesswerte zur Verwendung in Störmeldungen
  • auch als Störmeldegerät und als Alarmierungsgerät mit VdS2465-Protokoll erhältlich

Mehr...

ISDN-OPC-Feldgerät für die Hutschiene mit 20 digitalen Schalt-Eingängen und 6 Relais-Ausgängen

  Bestell-Nr.:  420212

  • Hutschienengehäuse 86 mm (L) x 156 mm (B) x 58 mm (H)
  • 20 digitale Eingänge
  • 3 Temperaturfühler-Eingänge (max. 100 m Kabel bis zum Sensor)
  • 6 Relais-Ausgänge (davon 3 mit Wechselkontakten)
  • Stromversorgung 12..24 V DC
  • Stromaufnahme: max. 0,18 A / 0,28 A mit Akkuladung
  • integrierte Akku-Ladeschaltung
  • Überwachung der Stromversorgungen
  • Echtzeituhr mit automatischer Sommer-/Winterzeitumstellung
  • Kommunikationsnetz: ISDN
  • SMS im Festnetz senden und empfangen
  • Blockadefreischaltung
  • auch als Störmeldegerät und als Alarmierungsgerät mit VdS2465-Protokoll erhältlich

Mehr...

GSM-OPC-Feldgerät für DIN-Schienenmontage mit 2 Eingängen und 1 Ausgang

  Bestell-Nr.:  420221

  • Hutschienengehäuse 94 mm (L) x 35 mm (B) x 76 mm (H)
  • 2 Schalt-Eingänge
  • 1 Relais-Ausgang
  • Stromversorgung 12..24 V DC
  • Stromaufnahme: max.80 mA
  • Echtzeituhr mit automatischer Sommer-/Winterzeitumstellung
  • Kommunikationsnetz: GSM (Quadband 850/900/1800/1900 MHz)
  • auch als Störmeldegerät und als Alarmierungsgerät mit VdS2465-Protokoll erhältlich

Mehr...

ISDN-OPC-Feldgerät für DIN-Schienenmontage mit 2 Eingängen und 1 Ausgang

  Bestell-Nr.:  420220

  • Hutschienengehäuse 94 mm (L) x 35 mm (B) x 76 mm (H)
  • 2 Schalt-Eingänge
  • 1 Relais-Ausgang
  • Stromversorgung 12..24 V DC
  • Stromaufnahme: max.80 mA
  • Echtzeituhr mit automatischer Sommer-/Winterzeitumstellung
  • Kommunikationsnetz: ISDN
  • auch als Störmeldegerät und als Alarmierungsgerät mit VdS2465-Protokoll erhältlich

Mehr...